Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äussersten Meer,
so würde auch dort deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten.
Psalm 139, 9-10